Der Jugendrat

am Georgenhof

Wir, der Jugendrat, bestehend aus 4 Mitgliedern, wurden demokratisch gewählt. Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen den Kindern und Jugendlichen am Georgenhof und den Erwachsenen. Wir befassen uns mit verschiedenen Themen, welche durch die Kinder und Jugendlichen an uns heran getragen werden oder uns selbst als wichtig erscheinen. Wir besprechen und beraten diese dann auch bei unseren wöchentlichen Treffen bzw. mit der jeweils richtigen Stelle, wie z.B. der Heimleitung. 

 

 

 

 

UNSERE AKTUELLEN PROJEKTE SIND:

 

 

Die Einrichtung eines Pausenverkaufs

von Schüler*Innen für Schüler*Innen: weil wir wissen, was gut ist!

 

Gesund soll es sein, lecker, einfach, ansprechend, vollmundig, kulinarisch hochwertig, mit Liebe gemacht, vielfältig, stärkend, köstlich, aufbauend, erquickend, erfrischend, erschwinglich, vollwertig und wertvoll,.....

Wir sind dran!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das bedeutet, wir stehen ebenso mit den Lehrern und Lehrerinnen und den Erziehenden im Austausch.

Wir stellen Anträge, bringen Ideen ein und machen Vorschläge für Regeln oder andere aktuelle Dinge.

 

Teilweise repräsentieren wir den Georgenhof auch in der Öffentlichkeit.

 

Mit herzlichen Grüßen,

der Jugendrat

 

 

 

 

 

I Die Putzete am 1. Mai 2021 in Bambergen

 

Hallo liebe Einwohner*Innen von Bambergen,

Wir, der Jugendrat des Georgenhofs, wollen zusammen mit ein paar Mitschüler*Innen am Samstag, 1.5.2021 von 10.00 bis 12.00 Uhr die Schönbuchstraße und unsere beiden

Bushaltestellen von jeglichem Müll befreien. Damit möchten wir einen Beitrag für unseren schönen Ort Bambergen leisten. Mit Traktor, Hänger und ausgestattet mit Handschuhen, Eimer, Mülltüten, Greifzangen und einer großen Portion guter Laune werden wir uns dann tatkräftig einbringen. Wir freuen uns darauf !